Blog

Blog2018-11-24T20:07:58+01:00
18.12.2019

Aktionismus statt grundsätzlicher Reformen

Von |18.12.19|

Die Politik setzt auf Gesetze und sorgt für Bürokratie statt für Entlastung im Gesundheitswesen   Hand aufs Herz: hätten Sie gewusst, wie viele Gesetze das Bundesgesundheitsministerium unter Leitung von Minister Jens Spahn in 18 Monaten Amtszeit  auf den Weg gebracht hat? Diese Frage ist derzeit eine beliebte Frage unter Experten im deutschen Gesundheitswesen. Die Chance, [...]

25.11.2019

Datenschutz – eine „never ending story“

Von |25.11.19|

Der Datenschutz ist ein Dauerthema seit der Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Als reminder werden nachfolgend noch einmal die sechs Prinzipien der Datenverarbeitung gem. Art. 5 Abs. 1 der DSGVO dargestellt: 1. Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist grundsätzlich verboten, es sei denn, sie ist erlaubt (Verbot mit Erlaubnisvorbehalt). Aus folgenden Gründen kann eine Verarbeitung gerechtfertigt sein: [...]

31.10.2019

Respekt ist keine Frage der Hierarchie

Von |31.10.19|

„Es wäre schön, wenn man hier auch ernst genommen würde ohne dass man dafür hierarchisch am längsten Hebel sitzen muss!“ Das hörte ich erst kürzlich wieder von einem Oberarzt, der gerade zwischen Mitarbeitenden, Geschäftsführung und dem ärztlichen Kollegium jonglierte und den Eindruck hatte, dass seine Einschätzungen und Entscheidungen häufig dadurch unterlaufen würden, dass man versuchte, [...]

22.08.2019

Unfallversicherungsschutz besteht auch bei Probearbeit – Urteil des BSG vom 20.8.2019, Az.: B 2 U 1/18 R

Von |22.08.19|

Um herauszufinden, ob ein Bewerber in das Unternehmen und das Team passt, werden immer häufiger Probearbeitstage mit potentiellen Arbeitnehmern vereinbart. Diese Praxis ist sowohl für den Arbeitgeber als auch den Bewerber zielführend, um herauszufinden, ob eine Zusammenarbeit erfolgversprechend ist. Rechtlich war nun zu klären, ob der Probearbeitende im Falle eines Unfalls über die gesetzliche Unfallversicherung [...]

16.08.2019

Erfolgreiche Führungskräfte fördern ihre Teams

Von |16.08.19|

Dass eine vertrauensvolle Zusammenarbeit den Erfolg Ihres Bereiches stützt und trägt hat uns an dieser Stelle bereits beschäftigt. Dies schließt die aktive Förderung Ihrer Mitarbeitenden mit all ihren Stärken und Potenzialen mit ein. Im Klinikalltag erlebe ich jedoch häufig, dass Menschen durch eine Schuld-, Kontroll- und Bloßstellungskultur ausgebremst werden. Dies führt – Sie ahnen es [...]

09.08.2019

Paradigmenwechsel im Recruiting?

Von |09.08.19|

Der Markt hat sich verändert - aber viele Anbieter setzen weiterhin auf klassische Instrumente (Teil 1) Kaum ein Unternehmen im Gesundheitswesen, das keine Fachkräfte sucht. Nehmen wir zum Beispiel examinierte Pflegekräfte: ein rares Gut auf dem Bewerbermarkt. Dennoch verhalten sich viele Anbieter so, als gäbe es noch immer Kandidatinnen und Kandidaten in ausreichender Zahl. Dabei [...]